© Dorstener Zeitung: Stefan Diebäcker

© Dorstener Zeitung: Stefan Diebäcker

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Im Rahmen der Innenstadterneuerung „Wir machen MITte – Dorsten 2020“ ist das Citymanagement vor allem dafür da, die verschiedenen Entwicklungen in der Dorstener Altstadt zu begleiten, aktiv mitzugestalten und bedarfsgerecht neue Entwicklungen anzustoßen. Wir möchten dazu beitragen, dass die Altstadt als attraktiver Standort für den Einzelhandel, das Arbeiten sowie das Wohnen und die Freizeit zukunftsfähig bleibt und sich die Menschen hier wohlfühlen. Dafür benötigen wir die Rückmeldungen und die Unterstützung derer, die hier leben und tätig sind.“ Christoph Krafczyk

Das Citymanagement Dorsten hat am 01. Juli 2016 als erster Akteur das neu eingerichtete Stadtteilbüro in der Gahlener Straße 9 bezogen. Im Herbst 2016 ziehen noch das technische und soziale Stadtteilmanagement sowie der Stadtteilarchitekt in die Räumlichkeiten, die für die Umsetzung des Integrierten Innenstadtkonzeptes „Wir machen MITte – Dorsten 2020“ eingerichtet wurden.

Das Citymanagement ist insbesondere für die Umsetzung der Maßnahmen aus dem Handlungsfeld Lokale Ökonomie verantwortlich. Im Mittelpunkt seiner Tätigkeiten steht demnach vor allem die Nutzungsmischung in der Dorstener Altstadt.

Hier ist es das Ziel, die „Vielfältige Mitte Dorsten“, die von einem Miteinander aus Einzelhandel, Gastronomie, Wohnen und Freizeit besteht, zu stärken und weiterzuentwickeln. Dabei werden auch die touristischen Angebote und die Vermarktung der Stadt Dorsten im Stadtmarketing einbezogen.

Konkrete Aufgaben des Citymanagements sind beispielsweise die Unterstützung der Immobilieneigentümer bei der Neuvermietung von Ladenlokalen oder der Umsetzung von Zwischennutzungen (Gewerbeflächenmanagement), die Entwicklung von Angeboten zur weiteren Anbindung der Altstadt an das Internet (Digitale Innenstadt), das Bewerben der Angebote und Stärken der lebendigen Altstadt (Altstadtmarketing) oder die Umsetzung von privaten Maßnahmen mit Hilfe der Förderung aus dem sogenannten „Altstadtfonds“.

Das Citymanagement ist erster Ansprechpartner für Immobilieneigentümer, Gewerbetreibende, Einzel- und Wochenmarkthändler und alle Interessierten, die sich in die qualitätsvolle Weiterentwicklung der Altstadt einbringen möchten.

Die Leistungen des Citymanagements sind für alle Interessierten kostenlos. Ansprechpartner ist Herr Christoph Krafczyk, der unter den folgenden Kontaktdaten erreichbar ist:

Citymanagement Dorsten-Mitte

Christoph Krafczyk

Telefon 02362 21405-41

Telefax 02362 21405-39

Mobil    01520 2833845

Mail       citymanagement@wirmachenmitte.de

 

Wir machen MITte | Stadtteilbüro Dorsten-Mitte

Gahlener Straße 9, 46282 Dorsten

www.wirmachenmitte.de