Am Rande des diesjährigen Lichterfests wurde das Blindenstadtmodell in Anwesenheit des Künstlers Egberg Broerken als Geschenk der vier Dorstener Lions-Clubs feierlich der Stadt Dorsten übergeben. Es ist dies das erste realisierte Projekt, das zu 50% mit Mitteln aus dem WWM-Altstadtfonds kofinanziert wurde.