Dieses Projekt wird gefördert und unterstützt durch

Einrichtung eines Leerstandsmanagements Lokale Ökonomie

Leerstandsmanagement

  • Sie möchten ein Gewerbe gründen und suchen nach dem passendenden Ladenlokal?
  • Sie sind Vermieter*in eines aktuell ungenutzten Ladenlokals?
  • Ein von Ihnen betreutes Ladenlokal oder eine Bürofläche stehen demnächst wieder zur Neuvermietung an?

Sprechen Sie uns gerne an!

 

Das Citymanagement im Stadtteilbüro möchte die Dorstener Innenstadt weiterhin als Einkaufs- und Handelsstandort lebendig und attraktiv halten. Bei der Vermittlung von Ladenlokalen unterstützen wir daher gerne.

Wir beraten Eigentümer*innen bei der (Neu)Vermietung von Gewerberäumen und helfen Unternehmern und Gründern bei der Suche nach passenden Flächen. Dabei arbeiten wir natürlich mit den ansässigen Maklerbüros zusammen.

Mit unserem Gewerbeflächenmanagement erfassen wir laufend den aktuellen Geschäftsbesatz in der Dorstener Innenstadt und können unser eigens dafür erarbeitetes Online-Portal nutzen, um Angebote bekannt zu machen. Im Ergebnis können wir auf diese Weise Anfragen nach Ladenlokalen schnell beantworten und Exposés zeitnah erarbeiten.

Mit der Landesförderung aus dem “Sofortprogramm Innenstadt NRW” ist es uns ab 2021 für drei Jahre möglich, Ladenlokale selbst anzumieten und mietvergünstigt an Nutzer weiterzuvermieten. Einzelne Nutzungen können auf diese Weise für bis zu zwei Jahre unterstützt und qualifiziert werden, um sich daran anschließend im besten Fall nachhaltig in der Dorstener Altstadt zu etablieren. Weitere Informationen zum Sofortprogramm gibt es in der Pressemitteilung (PDF-Download), auf der Internetseite “Zukunft. Innenstadt. Nordrhein-Westfalen.” (externer Link) sowie natürlich beim Citymanagement.

In einer ersten Kennenlern- und Beratungsphase haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich bis zum 16. April 2021 bei uns zu melden!

Diese Leistungen sind für alle Beteiligten kostenfrei. Sprechen Sie uns an!

Telefon: 02362 2140541
Email: citymanagement@wirmachenmitte.de

oder direkt im Stadtteilbüro in der Gahlener Straße 9!