Termine

Projektgruppe “Baumscheiben”

Zeit: 28.05.2018 18:30 Uhr
Ort: Stadtteilbüro | Gahlener Straße 9 | 46282 Dorsten

"Blühende Baumscheibe - so einfach geht´s!"

Hierzu trifft sich regelmäßig eine Arbeitsgruppe, die die Baumscheiben und "versteckte Ecken" im Programmgebiet betrachtet und die Bürger und Bürgerinnen zum Mitmachen aktivieren möchte.

Als Baumscheibe wird der offene Bodenbereich rund um den Stamm der Bäume im Straßenraum bezeichnet. Dieser ist häufig durch Pflaster oder Asphalt begrenzt und zum Teil auch mit Holz- oder Metallkonstruktionen niedrig eingefasst. Darüber hinaus gilt es so genannte "versteckte Ecken/vergessene Flächen" in der Innenstadt (wieder-) zu entdecken, die entsprechend auch gestaltet gepflegt werden können.

Baumscheiben und "wiederentdeckte" Flächen können ein enormes Potenzial zur Steigerung der Lebensqualität und des allgemeinen Wohlbefindens in Dorsten bieten, da eine ansprechende Bepflanzung die Stadtgestaltung und das Straßenbild positiv beeinflusst und gleichzeitig auch für ein besseres Mikroklima sorgt. Fällt die Wahl der Bepflanzung auf einheimische und insektenfreundliche Arten, wird dadurch die Biodiversität (Artenvielfalt) in Dorsten erhöht und kann so dazu beitragen, zahlreichen Insekten und Kleintieren einen neuen Lebensraum zu bieten.

Jeder kann grundsätzlich für eine Baumscheibe und/oder Fläche eine Grünpatenschaft übernehmen, der gerne für sich und seine Mitmenschen bunte und gepflegte Inseln in den Straßen schaffen möchte oder einfach nur die Chance nutzen will, seinen gärtnerischen Interessen nachzugehen. Die Patenschaft für eine oder mehrere Baumscheiben kann beispielsweise von Einzelpersonen oder Gruppen und Vereinen sowie Institutionen wie Schulen, Kindergärten oder Pflegeeinrichtungen, übernommen werden.

Möchten Sie auch in der Projektgruppe mitwirken oder haben Sie Interesse an der Übernahme einer Baumscheibe oder kennen Sie eine versteckte/vergessene Ecke im Programmgebiet?
Melden Sie sich bei uns im Stadtteilbüro oder kommen Sie zum nächsten Treffen der Projektgruppe "Baumscheiben"!!

Flinke Masche für den Sternlauf

Zeit: 29.05.2018 15:00 Uhr
Ort: Mobile Jugendhilfe Altstadt | Katharinenstr. 8 | 46282 Dorsten

Am 29. Mai 2018 trifft sich die Projektgruppe "Sternlauf Altstadt" in den Räumlichkeiten der Mobilen Jugendhilfe Altstadt zum gemeinsamen Häkeln, denn viele rote Wollblumen sollen den Weg des Sternlaufs in der Altstadt am 01. Juni 2018 säumen. Interessierte Häkel-Freunde, die gerne mitworken möchten, sind herzlich eingeladen. Um eine kurze telefonische Anmeldung bei der Mobilen Jugendhilfe wird gebeten und wenn vorhanden freut, man sich über mitgebrachte rote Wolle.

Mobile Jugendhilfe Altstadt
Tel. 02362 - 6 06 62 90

6. MITtekonferenz – “Fahr´ MITte – unterwegs im Programmgebiet!”

Zeit: 14.06.2018 17:00 Uhr
Ort: Abfahrtsort wird rechtzeitig bekannt gegeben!

Alle Bürgerinnen und Bürger, hauptamtlich und ehrenamtlich Tätige im oder für das Programmgebiet sowie alle Interessierten sind eingeladen, sich über aktuelle Themen aus und für die Innenstadt zu informieren und zu diskutieren sowie sich im Sinne der Vernetzung und Kooperation auszutauschen. Auf der Tagesordnung stehen neben aktuellen Themen, die Abstimmung eingereichter Anträge zum Bürgerfonds.
Getreu dem Motto „Wir machen MITte“ möchten wir mit Ihnen gemeinsam die zukünftige Entwicklung der Innenstadt gestalten.
Unterstützen Sie uns, damit wir wissen, was Ihnen besonders wichtig ist!

Die 6. MITtekonferenz steht unter dem Motto: „Fahr´ MITte – unterwegs im Programmgebiet!“
Wir werden mit einem Bus verschiedene Standorte im Programmgebiet „erfahren“ und einfach anders als gewohnt die Veranstaltung gestalten. Steigen Sie ein und machen Sie MITte.
Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten bitten wir um verbindliche Anmeldungen bei uns im Stadtteilbüro. Die weiteren Details hinsichtlich der Abfahrtzeit und des -ortes werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Fahren Sie MITte!

Vorschläge zur Tagesordnung werden gern und ab sofort per E-Mail an christina.bertels@wirmachenmitte.de, direkt im Stadtteilbüro oder unter der Telefonnummer 02362/21405-42 entgegengenommen.

Bilder wandern durch’s Quartier

Zeit: 15.06.2018 18:00 Uhr
Ort: nächster Standort: Kunstraum Bahnhof

In Bewegung - Bilder wandern durchs Quartier!

Unter diesem Motto findet vom 4. Mai bis zum 9. November 2018 eine Fotoausstellung an verschiedenen Standorten im Programmgebiet "Wir machen MITte" statt.

Informationen downloaden

“MITte zeigt Gärten”

Zeit: 17.06.2018 11:00 Uhr

"MITte zeigt Gärten" geht in die zweite Runde!

Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr mit Unterstützung der Dorstener Zeitung und des Stadtteilbüros „Wir machen MITte“ mit fünf teilnehmenden Gärten sehr erfolgreich angelaufen und von zahlreichen interessierten Besuchern gut angenommen wurde, machen in diesem Jahr schon neun Gärten mit. Initiatorin Ulrike Baldauf ist mit ihrem Garten in der Goethestraße 10 wieder mit dabei und auch neue Gesichter öffnen ihren Garten für einen Tag der Öffentlichkeit, um zu zeigen was bei ihnen blüht und gedeiht und sich auszutauschen. Vom Innenhof in der Altstadt bis zur grünen Ruheoase ist alles dabei.

Wenn auch Sie mit Ihrem Garten teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte schnellstmöglich im Stadtteilbüro bei Christina Bertels telefonisch unter 02362 2140542 oder per E-Mail an christina.bertels@wirmachenmitte.de.

Die Stadt der Zukunft – Eine Stadt im öffentlichen Raum

Zeit: 22.06.2018
Ort: Kröpeliner Tor | Rostock

18 Künstlerinnen und Künstler aus 16 Hansestädten aus sechs Nationen

Die Bilder zeigen ein breites Spektrum fotografischer Ansätze, von dokumentarischen Fotos bis hin zu digital erzeugten Bildern, von Visionen der ökologischen Stadt bis hin zur alternden Gesellschaft.
Unter anderem sind von einer Jury des Wettbewerbes die Fotografien der Dorstener Künstlerin Doris Gerhardt ausgewählt worden. Es werden wunderbare Werke vom Dorstener denkmalgeschützten Bahnhofsgebäude ("Bürgerbahnhof") in Rostock ausgestellt!

MITte fährt zum 38. Internationalen Hansetag nach Rostock!!

mehr erfahren...

AG MITte blüht auf

Zeit: 27.06.2018 18:00 Uhr
Ort: Alleestraße Wendehammer | Dorsten

Beim nächsten Treffen der AG "MITte blüht auf" im Wendehammer der Alleestraße ist gemeinsames Grillen geplant. Jeder bringt neben eigenem Besteck und Geschirr etwas mit.

Das Stadtteilbüro informiert tags zuvor nochmals kurz per E-Mail, ob es bei der Örtlichkeit bleibt oder gegebenenfalls zwecks Wetters, das Treffen ins Stadtteilbüro verlegt werden muss.